Tipps und Stadtplan für Ihre Suche nach guten Wien Hotels

Ihre Reise nach Wien - Hotels schnell finden - Hinweise zu Hotels

 Ansicht von Citysam

Das Hotel Sacher ist die bekannteste Unterkunft Wiens

Die Mischung aus kaiserlicher Tradition und moderner Kreativität machte Wien in den vergangenen Jahrzehnten zu einem beliebten Reiseziel. Im Gegensatz zu Großstädten wie Berlin, Paris oder London ist Wien jedoch eine eher kleine und überschaubare Stadt. Da die österreichische Hauptstadt heutzutage zu den Top-Reisezielen in Europa gehört, boomt das Hotelgewerbe. Dabei hat Wien sowohl für die gehobene Preisklasse als auch für den Budget-Traveller die geeignete Schlafstätte zu bieten. Die bekannten, großen Hotelketten sind hier vertreten und man wird eine Reihe nobler Wien Hotels, die in wunderschönen Gründerzeitgebäuden untergebracht sind, vorfinden. Es gibt aber auch zahlreiche Jugendherbergen und preiswerte gemütliche Pensionen. Insgesamt stehen den Besuchern in Wien etwa 350 Hotels und Pensionen mit einer Kapazität von 40.000 Betten zur Verfügung. Der überwiegende Teil dieser Unterkünfte sind der Drei- und Vier-Sterne-Kategorie zuzuordnen. Vor allem in diesen teureren Hotels findet man noch eine Ausstattung, die an die k. u. k. -Zeit (kaiserlich und königlich) erinnert.

Lage der Wien Hotels

Der Erste Bezirk ist ein guter Anlaufspunkt für die Hotelsuche, wenn man bereit sind, ein wenig mehr Geld auszugeben. In der "Inneren Stadt" rund um die Wiener Hofburg  1 , den Stephansdom 20, die Staatsoper und entlang der Ringstraße befinden sich vor allem Hotels mit vier beziehungsweise fünf Sternen und die meisten großen Hotelketten, die allen erdenklichen Komfort und Luxus bieten. Bekannte Hotels sind zum Beispiel das Hotel Sacher, das Hotel Ambassador oder das Bristol Hotel Wien. Ebenfalls sehr zu empfehlen sind die unmittelbar am Wiener Stadtpark 37 gelegenen Hotels Vienna Marriott, Palais Hotel, Inter-Continental Wien oder Hilton Wien. Vielversprechende Adressen für die Suche nach exquisiten Luxushotels sind zum Beispiel auch der Kärntner Ring oder der Schwarzenbergplatz. Die stattlichen Preise lohnen sich insofern, dass alle wichtigen Sehenswürdigkeiten direkt vor der Haustür sind.

Günstigere Übernachtungsmöglichkeiten bieten die etwas außerhalb des Zentrums gelegenen Bezirke, zum Beispiel der 15. Bezirk (Rudolfsheim). Hier befinden sich eine Reihe durchaus attraktiver und sauberer Unterkünfte mit internationaler Atmosphäre, bei denen die Küchennutzung inklusive ist. Die Nähe zum Westbahnhof schafft eine günstige Verkehrsanbindung in die Innenstadt. Mit der U-Bahn benötigt man nicht einmal zehn Minuten bis ins Zentrum.

Wer auf Komfort, Flair und zentrale Lage keinen Wert legt, sollte sich auch bei den Jugendherbergen und Pensionen umschauen. In den Sommerferien werden teilweise auch Zimmer der Studentenwohnheime vermietet. Allerdings muss man hier meist mit schlechter Ausstattung und eingeschränkter Privatsphäre zurechtkommen.

 Foto von Citysam  in Wien

Wien Hotels in prächtigen Häusern

 Fotografie Attraktion

Eingang des berühmten Hotel Sacher

 Bild Sehenswürdigkeit

Die Rezeption steht für Fragen zur Verfügung

 Bild Sehenswürdigkeit

Einrichtung der Hotels in Wien wie zu kaiserlichen Zeiten

Hotels in Wien - Vienna waits for you

Überall in Wien legt man viel Wert auf Tradition und Gastfreundschaft. Getreu dem Slogan "Vienna waits for you" bemüht man sich in Wien, eine besonders gastfreundliche und serviceorientierte Großstadt zu sein - dies spürt man vor allem in den Hotels in Wien.

Darüber hinaus ist es Wien in den vergangenen Jahren gelungen, sich zu einem international anerkannten Austragungsort für Kongresse und Messen zu entwickeln. Besonders die Wien Hotels rund um das Messezentrum oder die Wiener Stadthalle sind dann meist vollständig ausgebucht. Daher ist es sehr zu empfehlen, sich im Voraus ein Zimmer zu buchen, andernfalls kann die Suche nach einer Unterkunft relativ schwierig werden.

Die Zimmerpreise in Wien sind weder besonders günstig noch außergewöhnlich hoch, sondern entsprechen dem durchschnittlichen Preis einer europäischen Großstadt.

Es ist das gesamte Jahr über ratsam, eine Unterkunft in Wien im Voraus zu buchen. Wenn man die Stadt in der Hauptsaison – von Mai bis Oktober und während der Weihnachtszeit – besuchen möchte, empfiehlt es sich ganz besonders, die Übernachtungsmöglichkeit langfristig zu planen. Ergibt sich der Trip in die Donaumetropole spontan, wird man bei allen Touristeninformationen Unterstützung bei der Zimmersuche erhalten.

Praktisch: Beim Wiener Tourismusverband kann eine Liste der Unterkünfte in der Stadt gratis angefordert werden.

Suche nach Hotels

Anreise:
Abreise:
Bitte geben Sie ein Datum an oder wählen Sie die Suche ohne Datum.
Sterne

Kostenfreier Download Reiseführer!

Jetzt Hotel in Wien buchen und gratis einen Download Reiseführer downloaden!

Besonders empfohlene Hotels in dieser Liste

Auf der Basis von vorliegenden Bewertungen, der Lage und der aktuellen Buchungsquote empfehlen wir das Motel One Westbahnhof, das Lenas Donau und das Star Inn Schönbrunn für die Reise.

Andere Reisegebiete:

Regionen und Unterkünfte die bisher auch oft nachgefragt worden sind: Beliebte Sonderangebote in Salzburg zu attraktiven PreisenPassende Sonderangebote in Paris mit gratis Reiseführer als PDFBeliebte Hotels und Pensionen in Budapest inkl. PDF ReiseführerPassende Canberra UnterkünfteGünstige Unterkünfte in Leeds

Hotels im Wien Stadtplan

Angebote per Kartensuche

Sehenswürdigkeiten sowie Unterkünfte im Wien-Stadtplan suchen.


Wien Übernachtungsmöglichkeiten Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.